Scannerprogrammierung für inverse DataMatrix Packungscodes

DataMatrix 2D-Codes existieren in normaler Darstellung (schwarz auf weiß) oder in inverser Darstellung (Umkehr der Farben).

Die bisher von uns ausgelieferten 2D-Scanner können in ihrer bisherigen Programmierung entsprechend der Standardkonfiguration nur herkömmliche 2D-Codes scannen. Dadurch dass der Scanner weniger Möglichkeiten überprüfen muss ist er in diesem Modus geringfügig performanter.

Vermehrt bringen nun jedoch Pharmaunternehmen inverse Codes auf Packungen auf, meist aus Designgründen.aufbringen. Daher müssen Ihre Scanner nun neu programmiert werden. Hierzu wählen sie bitte aus den folgenden Dokumenten das zu Ihrem Scanner passende aus:

Um ihre Scanner umzuprogrammieren drucken sie bitte das entsprechende Dokument aus und folgen Sie den Anweisungen. Andere Scanner können inverse Codese bereits in der Standardeinstellung lesen.

Freundliche Grüße,

Ihre itandmohr GmbH